Strom Aufwärts - 10 Jahre Liberalisierung des Strommarktes in Österreich

Strom Aufwärts - 10 Jahre Liberalisierung des Strommarktes in Österreich

Artikelnummer: 700/740

Vor zehn Jahren wurde der österreichische Strommarkt liberalisiert. Österreich hat damit als eines der ersten Länder der EU seinen Markt vollständig geöffnet. Die Folgen für die E-Wirtschaft sind weitreichend: Kunden können aus einer Vielzahl an Stromanbietern wählen und die Politik schafft immer neue Rahmenbedingungen für den Markt. Die Unternehmen müssen darauf rasch und flexibel reagieren.
Dieses Buch zieht nach zehn Jahren Bilanz und wirft einen Blick in die Zukunft. In rund 30 hochkarätigen Beiträgen und Diskussionsrunden kommen Befürworter wie Kritiker der Liberalisierung und ihrer Folgen zu Wort: Vertreter der Branche, der Industrie, internationale Wirtschaftsfachleute und Rechtsexperten, sowie politische Entscheidungsträger auf österreichischer und EU-Ebene. Sie analysieren Kernthemen wie Versorgungssicherheit, Strompreis, Klimaschutz, den Ausbau erneuerbarer Energien, Regulierung und Wettbewerb. Und sie beantworten die Frage, welche Energiestrategie Österreich und die EU künftig einschlagen sollten.

 

 

2011, 290 Seiten, gebunden.

ISBN 978-3-643-50296-4

(Verkaufspreis)    37,36 € exkl. MwSt.


Empfehlungen